Wir nähen eine schöne Babypuppe aus Strümpfen

Wir nähen eine schöne Babypuppe aus Strümpfen
Ein schönes Baby, das ich heute zum Nähen nehme, ist überhaupt nicht kompliziert, aber sehr süß. Es gibt viele Verwendungsmöglichkeiten für eine solche Babypuppe: Es kann sowohl ein Spielzeug für ein Kind sein, ein Geburtstagsgeschenk für ein Baby als auch ein verspieltes Geburtstagsgeschenk für einen Erwachsenen, und neben all dem oben genannten können Sie noch viele weitere hübsche Männer, vor allem Fantasie, finden. Und mit der Fantasie von Needlewomen gibt es keine Probleme. Ich beschreibe einfach den Vorgang des Nähens einer niedlichen Babypuppe, und wie es Ihnen gefallen wird, ist Ihr Raum für Kreativität.


Für die Babypuppe brauchen wir:

– Besatz

– Schere

– Nadel und Faden zum Nähen;

– Nähnägel;

– Sintepon oder anderes Material zum Füllen;

– Fleece für Babypuppenmütze;

– Ein kleines Stück Stoff für die Welpen der Welpen.

Wenn alle benötigten Materialien und Werkzeuge gesammelt sind, können wir mit der Babypuppe arbeiten:

1. Schneiden Sie zuerst den Strumpf in zwei Teile – ein Teil sollte etwas größer und der zweite kleiner sein. Nehmen Sie den Teil, der größer ist, und nähen Sie eine Seite so. Um ein längliches Oval zu erhalten, wird es ein wenig Körper sein, und dann werden wir das Teil herausdrehen und es mit Polsterung Polyester füllen.

Wir nähen eine schöne Babypuppe aus Strümpfen

2. Jetzt müssen wir die Beine und Griffe anfertigen. Dazu fangen und nähen wir zunächst in einem Kreis zwei Bereiche am unteren Rand des Ovals – dies sind die Beine für die Babypuppe. Jetzt zeichnen wir beide Teile in einem Kreis, um ein Oval mit zwei Kugeln darunter zu machen. Dies sind die Beine der Babypuppe.

3. Wir werden die Stifte auf dieselbe Weise wie die Beine für die Babypuppe machen. Nur die Größe des Kreises sollte etwas reduziert werden, so dass Arme und Beine verhältnismäßig sind.

4. Wenn der Körper und die Arme fertig sind, nähen wir unseren Kopf nach demselben Prinzip wie der Körper. Und dann füllen Sie einfach unseren Kopf mit einem Polsterungspolyester.

5. Verbinden Sie den Körper und den Kopf der Babypuppe. Versuchen Sie, die Verbindungsnaht so klein und genau wie möglich zu gestalten, damit sie nicht ins Auge fällt.

Wir nähen eine schöne Babypuppe aus Strümpfen

6. Jetzt beginnen wir mit der Arbeit am Gesicht unserer Babypuppe – zuerst machen wir einen Auslauf. Für ihn umkreisen wir einen sehr kleinen Bereich in der Mitte des Gesichts und ziehen ihn zusammen, so dass wir einen kleinen Ball haben.

7. Für die Gucklöcher machen wir Vertiefungen und nähen eng kleine Perlen darin, und um eine Babypuppe herzustellen, reicht es aus, eine kleine Mulde gut und fest in das Gesicht zu nähen. Dies wird der Mund unseres Spielzeugbabys sein.

8. Um dem Gesicht der Babypuppe Ausdruck zu verleihen, nehmen Sie eine kleine Bürste und einen trockenen Pastell (wenn Sie keine Pastellfarben haben, trockene Schattierungen oder Schattierungen funktionieren), und tragen Sie dann eine kleine rosafarbene Schattierung auf die Wangen auf.

9. Nun machen wir weiter mit der Herstellung von Kappen für die Babypuppe. Übertragen Sie das Muster auf Papier, schneiden Sie es aus und stecken Sie es mit Stiften an den Kopf. Nähen Sie es dann mit einem sauberen Stich.

10. Der letzte Schliff für uns ist das Nähen von T-Shirts und Unterhosen für unsere Babypuppe. Nehmen Sie dazu einen farbigen Baumwoll-Vykroy und 2 dreieckige Teile für Höschen. Für ein T-Shirt schneiden wir einfach ein kleines Rechteck aus und ziehen es zum einen wie einen Rock heraus.

Wir nähen eine schöne Babypuppe aus Strümpfen

11. Wir kleiden unsere Babypuppe und geben sie der Person, für die sie gemacht wurde.

Lass dir von diesem süßen Spielzeug viel Freude bereiten!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.