Durchbrochener Pullover, der mit Cosmopolitan-Zöpfen strickt

Modische und stilvolle Stricknadeln mit spektakulären Zöpfen sollten in der Garderobe jeder Frau sein. Solche Dinge sind zeitlos, sie sind in jeder Saison modisch und relevant. Wir möchten Sie auf ein sehr schönes Modell eines Pullovers mit Zöpfen verschiedener Größe aufmerksam machen, das einfach umwerfend aussieht. Diese durchbrochenen Stricknadeln weisen eine durchschnittliche Komplexität auf. Lesen Sie daher die Diagramme und Beschreibungen sorgfältig durch, bevor Sie mit dem Stricken beginnen.


Durchbrochener Pullover, der mit Cosmopolitan-Zöpfen strickt

Abmessungen: 38/40 (46/48)

Du brauchst:

Gerade Nadeln Nummer 3.5 und Nummer 4; Rundnadeln Nummer 3.5.

Wir empfehlen: 450 (550) g ​​Garn Merino 100% Garn. Italien (100% Merinowolle).

Gummi: Die Anzahl der Schleifen ist ein Vielfaches von 4 + 2 + 2 Chrom.

Beginnen Sie mit 1 chrom., 2 out., * 2 Personen. 2 out., Wiederholen Sie den Vorgang von * 1 chrome. In izn. r. Maschen auf dem Muster stricken.

Falsche Oberfläche: Personen. r. – izn. n., izn. r. – Personen p.

Lochmuster mit Zöpfen A: Die Anzahl der Schleifen ist ein Vielfaches von 16.

Unter dem Schema 1 A stricken. Darauf werden nur Personen gezeigt. r.

In izn. r. loops und nakida stricken izn.

Wiederholen Sie den Rapport und vom 1. bis zum 24. S.

Lochmuster mit Zöpfen In:

Als durchbrochenes Muster mit A.-Zöpfen nur gemäß 1 V stricken.

Spieß A mit einer anfänglichen Breite von 10 Punkten:

Unter dem Schema 2 A stricken. Darauf werden nur Personen gezeigt. r.

In izn. r. Maschen auf dem Muster stricken.

Vom 1. bis zum 12. p. 1 mal laufen.

 

dann wiederholen Sie vom 5. bis zum 12. p.

Nach dem 3. p. auf der Nadel wird 14 p sein.

Spieß In der ursprünglichen Breite von 10 p .:

stricken wie ein Zopf A. nur unter dem Schema 2 B.

Mittelgeflecht, ursprüngliche Breite 14 n:

unter dem Schema 3. stricken, das nur Einzelpersonen zeigt. r.

In izn. r. Strickschlaufe kn. Vom 1. bis 26. p. 1 mal laufen.

dann wiederholen Sie vom 7. bis zum 26. p.

Nach dem 3. p. auf der Nadel wird 21 p sein

Durchschnittliche Dichte

Muster 25 p und 28,5 p. = 10 x 10 cm;

Gummi, Nadeln Nummer 4: 22,5 S. und 27,5 S. = 10 x 10 cm

Zurück:

Auf den Nadeln Nr. 3,5 wählen Sie 100 (128) S. Und binden Sie für das Band 8 cm Gummiband,

während in den letzten p. Fügen Sie die ersten 48 p gleichmäßig hinzu.

und auf den letzten 48 Seiten bis 2 Seiten = 104 (132) Seiten.

Als nächstes mit den Nadeln Nr. 4 stricken und die Schlaufen verteilen. auf folgende Weise:

Krom., 2 (0) p. Glätten, 32 (48) S. durchbrochenes Muster mit Litzen A, 10 S. Litzen A,

14 S. des zentralen Geflechts, 10 S. des Geflechts B, 32 (48) S. des durchbrochenen Musters mit dem Geflecht B,

2 (0) n. glatt

Nach der 3. Reihe wird die Speiche 119 (147) p sein.

Nach 30 cm = 86 p. von der Schlaufe beidseitig für Proym schließen 1 x 2 (0) S. = 115 (147) S.

Nach 49 cm = 140 p. (54,5 cm = 156 p.) Von den Balken durchschnittlich 53 (63) Punkte für die Verschiebung des Halsausschnitts, um 31 (42) externe Schleifen zu schließen.

Vorher:

Wie ein Rücken stricken, nur um den Halsausschnitt nach 43,5 cm (124 cm) auszusetzen (49 cm = 140 p.). Der Durchschnitt beträgt 23 (33) n.

Zum Abrunden des Halsausschnitts von der Innenkante in jedem 2. p. 1 x 4. 1 x 3, 3 x 2 und 2 x 1 p.

Schließen Sie auf der Höhe des Rückens die restlichen 31 (42) Punkte der Schulter.

Ärmel:

Auf den Nadeln Nummer 4 Zifferblatt 46 (58) S. Und mit einem Gummiband stricken

1 crom., * 1 ws, 2 personen, 1 ws., Wiederholung von * ende 1 cr.

Für Fasen auf beiden Seiten hinzufügen, beginnend am Rand

20 x 1 S. In jedem 6. S. (26 x 1 S. Abwechselnd in jedem 4. und 6. S.),

Hinzufügen von hinzugefügten Schleifen im Muster = 86 (110) p.

Durch 48,5 cm = 134 p. Vom Rand des Zifferblatts schließen sich alle Loops.

Bauen:

Schulternähte ausführen.

Übertragen Sie auf die runden Speichen der aufgeschobenen 76 (96) S. Wählen Sie die Rundungen der Halslinie 22 S. Und alle 120 (140) S.

mit einem Gummiband stricken, während im 1. Kreis. r. auf den Schlaufen der Zöpfe A und B 2 x 2 Absätze nach Zeichnung zusammenstricken, auf den Schlaufen des mittleren Zopfes 4 x 2 Absätze nach Zeichnung zusammen = 104 (124)

Schließen Sie nach 2,5 cm vom Anfang des Knopflochs alle Schlaufen gemäß der Zeichnung.

Ärmel annähen.

Seitennähte und Ärmelnähte ausführen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.