Sanftes Bolero-Strickmuster "Leaves"

In letzter Zeit ist ein derartiges Kleidungsstück wie ein Bolero unglaublich populär geworden. Dies ist nicht überraschend, da der Bolero „hervorheben“ kann   in einer Vielzahl von Bildern. Es gibt viele Modellvariationen. Einer von ihnen ist wie auf dem Foto ein durchbrochener Bolero. Leicht, luftig, schwerelos wie eine Feder.


Sanftes Bolero-Strickmuster "Leaves"

Für die Arbeit benötigen Sie nur einen Strang Garn (100 g). Es ist besser, ihn mit Kaschmirgehalt zu verwenden, damit der Bolero nicht nur luftig, sondern auch angenehm und weich anfühlt. Sie werden sich sehr wohl fühlen.

Sanftes Bolero-Strickmuster "Leaves"

 

Die Zeichnung wird mit 4 mm Stricknadeln nach dem „Blätter“ -Schema mit einem Tuch gestrickt. Zum Abschluss wird der Rand mit einem Muschelmuster gehäkelt. Bitte selbst mit einer raffinierten Sache.

Der zarte, milchig gefärbte Garnelen wird mit einem durchbrochenen Muster mit Blättern gestrickt und mit einem Muschelmuster gehäkelt.

Größe: eine

kasmir (100г) молочного цвета; Sie benötigen: 1 Knäuel Himalaya kasmir (100g) milchig;

Speichen 4 mm;

Ein Haken, der der Dicke des Garns entspricht

Muster:

Muster mit Blättern: Die Zahl p ist ein Vielfaches von 8 + 3. Nach dem Motivschema stricken.

1. S.: Personen.

2. und alle noch r .: Izn.

Weiter stricken gemäß Muster 1 des 17. p.

Wiederholen Sie vom 2. bis zum 17. S.

Strickbeschreibung

Wählen Sie auf den Nadeln 45 Seiten (8 x 5 +5) und stricken Sie mit einem durchbrochenen Muster, wobei Sie mit dem Ärmel beginnen und enden.

Um die Ärmel auszudehnen, fügen Sie den 19., 35., 51., 67., 83., 99. und 107. Fluss hinzu (siehe Abbildung 2).

Nach dem 111. p. (7 mal das durchbrochene Muster wiederholt) 1 Ärmel ist gebunden. Addiere auf beiden Seiten 12 S. = 83 S.   Weiter ohne Zusätze und Ergänzungen stricken und vom 115. bis 129. S. wiederholen. 7 mal Dann um 229 p. Schließen Sie auf beiden Seiten 12 Seiten und stricken Sie die zweite Hülse, ähnlich der ersten, wie in Abbildung 1 gezeigt. Schließen Sie auf beiden Seiten 1 Seite.   in der 233., 241., 257., 273., 289., 305. und 321. p. Fertig 339. p. c b ). Nähen Sie die Teile der Narbe, die auf dem Montageplan (a c a, b c b ) markiert sind. Alle Ränder der Narbe mit dem Schalenmuster gemäß Schema 3 häkeln.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.